Zeichentalent: Pilgrim aus Australien

Zeichentalente hatten wir schon länger keine hier, deshalb gleich ein Auftakt mit Tusch!
draw pilgrim!

Pilgrim, Tochter eines Kreativehepaares hat die Design-Essenz quasi mit der Muttermilch aufgesogen.
Jetzt ist sie selber Mutter und hat ein kleines Grafikstudio in Australien.

Ihr Stil ist deutlich beeinflusst von Marimekko und Alexander Girard, ich würde auch noch sagen: Anna Sannuka. Den späten 70ern, frühen 80ern. Keine Angst vor Pink und Türkis und wirklich ein Händchen für Formen und Typografie.

Vorhang auf für Pilgrim!

Beide sind aus ihrer Buchstabenserie – es sind alle toll, aber das M, das hat sofort den Weg in MMMMMein Herz gefunden..hmmmm

Irgendwelche Freebies gibt es immer bei ihr, diesen Monat gibts alles für ein ordentliches Fest – hier zb. die Einladungen!

und wie gesagt, keine Angst vor Pink und ein Händchen für Schrift!

3 Kommentare
  1. Dolores
    Dolores says:

    Dear Pilgrim, you´re welcome! Being sooo talented and making sooo nice things…thank your for making my day: no one is able to have a bad day with a look at your tea time cards!

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen