Dienstags anziehen: Mix

Es ist wieder Dienstag, also dreht sich wieder allet um Klamotten.

Ich dachte mir, heute mach ich das mal anders, nicht immer nur schnöde ein Modelabel nach dem andern, heute mische ich.
Ganz nach dem Motto: Ich packe meinen Schrank aus und treibe es heute…buntblau 🙂

Absolut positiv aufgefallen ist mir das gemusterte Baumwollkleid von Fransa Kids aus Dänemark. Kaufen kann man es z.B. bei Nelly.

Wenn es für kurze Arme zu kalt ist, einfach noch ein Baumwollshirt von Gro Company drunter. Gibt es bei Laaberry.

Jungs kriegen heute Wale. Von FritzRabauke. Baumwolle, kontrastfarben abgesetzte Bündchen.

Für den Mittelteil tut es je nach Wetter für beide eine klassische Jeans, beispielsweise von MiniRodini. Die haben super Schnitte, sind bequem und wachsen mit.

Die Mädels können wahlweise auch auf bunte Strumpfhose umsteigen, z.B. bei KaterSchorsch von Duns in knalligem gelb und orange (gibt es auch in lila blau).

Zur Jeans braucht man noch Socken, auch von Duns. Gibt´s im Kinderreich. Ole!

Dann fehlen eigentlich nur noch die Schuhe. Zur Zeit bin ich ein großer Fan dieser knallbunten Adidas Neo Latschen. Wir haben die in lila, hier sind sie heute blau, orange. Gibt es auch noch in rosa, passen aber nicht zur gelben Strumphose :).

Für den cleaneren Style oder wahlweise den größeren Geldbeutel gibt es auch noch die schnieken weißen von Camper mit farbigen Klettverschlüssen.

Und was tragt ihr heute so?

4 Kommentare
  1. Bianca says:

    Die Strumpfhose von DUNS hat's mir angetan! Gibt's die nur für Kleinkinder??? Oder auch in größer für Schulkinder? Hab's noch nicht in größer gefunden 🙁

    Viele Grüße
    Bianca

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*