Montags Zeichentalente: Lesley Barnes

Hallo Woche!
Hallo liebe Leute1
Die letzte Woche war ganz schön intensiv. Gästin Marja war hier in Wien um einen Nähkurs zu besuchen und natürlich will man da auch ein bisschen mitnaschen am Urlaubsfeeling. Also standen Restaurants, Cafés, Shops und sogar der Zoo auf der Liste. Es war toll!
Einzig der Heurigenbesuch ohne den man ja Wien wirklich nicht verlassen kann, fiel im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser:  Gewitter. Egal. Auch der Nähabend war suuper nett – mehr dazu am Freitag.
Den Opener für diese Woche macht eigentlich ein Video:

I Didn’t See It Coming (Richard X mix) from Belle & Sebastian on Vimeo.

Belle & Sebastian waren in den frühen 00er Jahren eine Lieblingsband von mir. Dann war lange nix. Weil Belle (oder war´s Sebastian?) irgendwie abhanden gekommen war und nun gibt´s endlich eine neue Platte.
Weil Schotten irgendwie gern unter sich sind, haben sie gleich die schottische Illustratorin Lesley Barnes gefragt, ob die eins ihrer neuen Liedchen in bewegten Bildern illustriert.
Und das Ergebnis ist sooooo uuuuuunnnglaublich waaaaaahhnsinnig gut, dass ich gar nicht mehr den Mund zukriege.
Lesley ist ein übertalentierte Zeichnerin, die schon recht etabliert ist – immerhin sind Victoria&Albert-Museum in London und solche Leute ihre Auftraggeber. An sich ist sie spezialisiert auf Modeillustration, aber bitte, biiiiettttteeee könnte jetzt auf der Stelle ein cooler Kinderbuchverlag diese Frau mit der Illustration eines Buchs beauftragen – vielleicht gleich ein Kompendium? Die Grimms Werke wären ein guter Anfang. Ich hab noch keinen Sammelband gefunden, der mir (also MIR – ich rede nicht von den Kindern – Ihr kennt mich ja ;-)))) so richtig supergut gefallen hat.

Hier gibt es ein interessantes Interview mit Lesley über die Arbeit an dem Video.
Hier Lesleys website
Lesleys blog
und Lesleys shop

und ich wünsche Euch eine tolle Woche.

3 Kommentare
  1. Anke says:

    Liebe Dolores,

    bevor ich Kinder hatte, habe ich mich auch mal für Musik interessiert und auch gern Belle & Sebastain gehört. Da muss ich mich ja nun mal nach der neuen CD umschauen (bei dem schönen Video).
    Viele Grüße
    Anke

    Antworten
  2. Dolores says:

    HIhi liebe Anke, da musste ich jetzt schmunzeln – vielleicht sollten wir mal eine Reihe machen mit "Bevor ich Kinder hatte…" mir geht es nämlich GANZGENAUSO!!!
    Schönen Tag!

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*