Mittwochs drinnen: Hausbau

Leute, die Blogwelt hat neue Lieblinge: HÄUSER! 
Nachdem Punkte nun sooowas von OUT* sind, feiern wir ja gerade die Dreiecke. Ich hab ja schon ab und an von den Inka/Totem/Indianer-Muster gesprochen, die in der Modewelt sich gerade den Weg auf den Zenit bahnen. Klar, dass die Interiorwelt da mitmuss. Schön finde ich die Adaptierung zum Haus.
Übrigens: hier gibt es den möglicherweise Startpunkt für das ganze Hausi-Ding: Vitra´s Firmengebäude (2009) von den wirklich sehr coolen Architekten Herzog & de Meuron 
New great blog-world-musthaves: HOUSES. I assume they come along with the new love for triangles, as dots are finally and totally over*. 
Maybe the Vitrahouse (2009 by Herzog & de Meuron) did kickstart this house-thing?
*Ich finde diese In/Out-Listen in Magazinen immer sooo witzig, dass ich nicht anders konnte, als hier auch mal was für so richtig Out zu erklären ;-))) Ihr kennt mich ja: wer Punkte liebt, soll bitteschön weiterhin Punkte lieben! Nur kein Diktat.
I always have to LOL** when reading this In/Out-lists in magazine, so I really wanted to declare at least once a thing for to-ta-lly out ;-))) But you should know me meanwhile – dotlovers please love your dots! No dictates!

**when the chance would come to rename my magazine, or do another one for kids … I would name it LOL – because I just learned a half a year ago what it means …. LOL!

HAPPY FEIERTAG für die Österreicher!

3 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*