Montags Zeichentalente: Dorothea Huber

Nein, ein Klassiker ist das von Doro Huber illustrierte und Kai Splittberger erzählte Buch Brehms Tierland noch nicht. Aber es ist ganz sicher ein Kandidat für die Klassikerkiste. Dorotheas Illustrationen sind so ungewöhnlich wie inspirierend. Mich erinnern sie an elaborierte Kinderzeichnungen und machen mir Lust, den Stift zu nehmen und angstfrei ein Fabelwesen zu entwerfen.

Doro hat sich, wie sie auf Hello Handmade erzählt, nach dem Studium habe ich mich als Illustratorin und Grafikdesignerin in Berlin selbständig gemacht und arbeitet zurzeit vorwiegend für Magazine, Zeitschriften und Verlage. Wenn ihr nebenher noch ein bisschen Zeit bleibt, treibt sie sich gern in Siebdruckwerkstätten rum oder zeichnet und bastelt bunte Figuren und Kreaturen aller Art.

Viel Spaß beim Erkunden ihrer bunten Welt wünscht euch
More about the book and Doro Huber you can find here.

1 Antwort

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*