Tutorial Passepoiletasche

Ihr kennt mich. Ich bin die Queen of easy sewing. ABER ich weiß auch ein gutes Detail zu schätzen. Vor allem, wenn der „Angeberfaktor“ den „Aufwandfaktor“ um ein Vielfaches übersteigt. Die Passepoiletasche ist ein solches Detail: Fügt sie doch dem Kleidungsstück sofort eine immense Professionalitätssteigerung hinzu, bei … seien wir uns ehrlich – absolut bewältigbarem Aufwand. Schaut doch mal selbst 😉
Wichtig ist supergenau zu arbeiten und ordentlich zu bügeln… aber das wisst Ihr ja auch schon ;-))
 
Und jaaaaaa, ich habe in der Schule so ungefähr nix mehr gehasst als „technische Übungen“ – so hieß das bei uns zu machen. Und jetzt steh ich da und lege Euch genau das ans Herz: nämlich, dass Ihr natürlich NICHT bei Eurem superedlen Leinenstoff um 47 €/m das erste Mal diese Tasche probiert, sondern dass Ihr halt einen Probestoff nehmt – am besten einen nicht zu dünnen Baumwollstoff …
https://youtu.be/BA-hQ8MoGvg
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen