Mein Name ist Dolores.
Ich bin 40+, ehemalige Architektin und Journalistin, Mutter von zwei Mädchen und verheiratet. 2010 habe ich das Magazin kleinformat gegründet, definitiv mein drittes Kind!
2013 musste ich aus einer Reihe von Gründen, allen voran Private das Printmagazin einstellen.
Wie es hier genau weitergeht ist ungewiss, aber möglicherweise interessant.
Definitiv nähe ich noch immer gerne, wage aber im Zuge einer Infragestellung meines gesamten Lebens mit all seinen Rollen (Mutter, Haus- und Ehefrau, Arbeitnehmerin, Selbständige…) auch das Wesen des Blogs in diesem Zusammenhang zu hinterfragen.
Könnte ja sein, dass sich da die eine oder andere dieselben Fragen stellt…
update 2018:
Ein Umzug aufs Land. Und nicht weniger als vier Jobs, die ich zwischen 2014 und Anfang 2018 hatte. Eine neue Selbständigkeit und weil sich alles irgendwie doch nicht ausgeht, noch ein fünfter Job. Das ist in Wirklichkeit ganz genau so unlustig wie es sich anhört.
Mit Recht könnte man sagen, ich hätte mich noch immer nicht gefunden. Aber auch wenn einem schwerere Schicksalschläge ereilen, irgendwie lernt man damit zu leben…
Dazwischen fallen mir doch noch immer Ideen für Schnitte ein. Und daher gibt es kleinformat-mag.net noch immer.